Home

Der Trainings- und Wettkampfbetrieb

 

Freitags ab 19:00 Uhr findet im Essenraum der Grundschule Altstadt unser Trainingsabend statt. Interessierte Schachfreunde sind herzlich eingeladen. Die Anfänger trainieren alle 14 Tage freitags von 13:30 – 15:00 Uhr im Studienkreis Bergen in der Bahnhofstraße 66 - Tel. 03838/828064. Das Training leitet unser Vereinsmitglied Horst Feldt.

 

Unser Verein spielt im Spieljahr 2017/18 mit zwei Mannschaften in der Bezirksliga Ost. Die 3. Mannschaft wurde wegen der rückläufigen Mitgliederzahl abgemeldert.

 

Anfang Januar wird in Binz die Rügenmeisterschaft durchgeführt. In der A-Gruppe spielen die 12 Spieler mit der höchsten DWZ, die nach 6 Runden den Rügenmeister ermitteln. Die restlichen Teilnehmer spielen in der B-Gruppe 6 Runden.

 

Unser Blitzschachturnier: „Maiblitz“ am 1. Mai wird ab 2017 nicht mehr ausgetragen.

Im Juni wurde seit 1995 das Nachwuchsschachturnier: „Rügenpokal“ in den Alters-klassen 9, 11, 13, 15 und 17 durchgeführt, an dem vorrangig Kinder und Jugendliche aus M-V, aber auch Spieler anderer Bundesländer teilnehmen. 2014 fand der 20. Nachwuchsrügenpokal. Da die Anzahl der vereinseigenen Nachwuchsspieler immer geringer wurde, war das auch gleichzeitig das letzte Turnier.

 

2010 haben wir erstmals im Rahmen des Vereinsfestes des Technik-Modell-Museum Samtens ein fünfrundiges Schnellschachturnier ausgetragen. Dieses Turnier wird seit 2017 nicht mehr veranstaltet.

 

Im September führt unser Verein in der Aula der Bergener Grundschule Altstadt sein traditionelles Schachturnier: „Rügenpokal“ durch, das über 7 Runden geht. Ab 2016 werden nur noch 5 Runden gespielt. Dieses Turnier gibt es schon seit 1985. An dem Turnier nehmen vorrangig Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern, aber auch aus anderen Bundesländern teil. Dazu gehören auch die Spieler unseres Partnervereins SC Wrist-Kellinghusen, Schleswig-Holstein.